Testdatenbank einrichten

Sie können im MM eine Testdatenbank einrichten. Vorgänge, die Sie zunächst Testen möchten sind somit in einer separaten Testumgebung möglich.

 

Zur Einrichtung gehen Sie wie folgt vor:

 

1.

Öffnen Sie im Programmordner des MM die Konfigurationsdatei MM.INI (rechte Maustaste auf das MM-Icon auf dem Desktop und "Dateipfad öffnen" auswählen). Dort finden Sie die Datei MM.INI

 

2.

Sie finden einen Eintrag "ConnectPath=......". Kopieren Sie diesen Ordner parallel zu dem vorhanden Ordner und benennen diese wie z.B: "MMTestDaten"

 

3.

In der MM.INI fügen Sie folgende Zeilen unterhalb dem Eintrag "ConnectPath=...." ein:

ConnectPath1=.....MMDaten\MM.ADD;Echtdaten    (hier tragen Sie den Pfad aus der Zeile "ConnectPath=..." ein und ergänzen noch ";Echtdaten". Der Begriff hinter dem Semikolon wird Ihnen dann beim Start des MM als Auswahl angezeigt)

ConnectPath2=.....MMTestDaten\MM.ADD;Testdaten  (hier tragen Sie den Pfad des kopierten Ordners ein und ergänzen noch ";Testdaten". Der Begriff hinter dem Semikolon wird Ihnen dann beim Start des MM als Auswahl angezeigt)

 

4.

Beim Start des MM erhalten Sie dann zuerst die Auswahl der Datenbank: