gleichzeitige Umbelegung mehrerer Schüler

Sollen gleichzeitig mehrere Schüler umbelegt werden (z.B. Schüler einer Lehrkraft bei Elternzeit, Änderung der Räume bei Umzug in ein neues Gebäude), gehen Sie wie folgt vor:

 

1.

Rufen Sie "Statistik/Auswertung - Stundenplanauskunft" auf. Filtern Sie oben im Fenster über die Auswahlmöglichkeiten möglichst genau die Stundenplaneinträge, die Sie umbelegen möchten.

 

2.

Markieren Sie alle Stundenplaneinträge, die Sie umbelegen möchten. Möchten Sie alle markieren (umbelegen), klicken Sie auf den ersten Eintrag, halten die Umschalttaste (für Großschrift) gedrückt und klicken den letzten Eintrag an. Zur Auswahl einzelner Einträge halten Sie die STRG-Taste gedrückt.

 

3.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die markierten Zeilen. Es öffnet sich das Dialogfenster zur Umbelegung. Tragen Sie das Datum ein, ab wann die Umbelegung durchgeführt werden soll.

Im weiteren Verlauf tragen Sie nur die Daten ein, die sich für alle Schüler/Belegungen ändern (also z.B. die Lehrkraft - würden Sie z.B. eine Uhrzeit eintragen, wären alle Belegungen auf einer Uhrzeit!!)