Aus dem Musikschul-Manager können direkt Mails verschickt werden. Dazu muss (für jeden Benutzer getrennt) die Einstellungen zum eMail-Versand hinterlegt werden. Die Einstellungen nehmen Sie hier vor.

 

 

Im Fenster zum eMail-Versand können Sie über die Schaltfläche "Optionen" (1) die weiteren Felder "CC" und "BCC" einschalten.

Über die Schaltfäche "Anlagen" (2) können Sie Anlagen zur eMail hinzufügen bzw. entfernen.

Über die Schaltfäche (3) können Sie die PDF's in der Anlage verschlüsseln. Dabei zeigt Ihnen das Symbol angezeigt, dass die PDF's verschlüsselt werden.

Das Symbol mit dem offenen Schloß zeigt Ihnen an, dass die PDF's in der Anlage nicht verschlüsselt werden. Bereits verschlüsselte PDF's (Anwesenheitslisten bzw. Stundenplan) bleiben davon unberührt.

 

Klicken Sie aus das Schloß in der Anlage wird Ihnen ein Dialog zum Eintragen des Passwortes angezeigt:

Tragen Sie ein Passwort ein, werden die PDF's verschlüsselt. Entfernen Sie das Passwort wieder, bleiben die Anlagen unverschlüsselt (außer bereits verschlüsselte PDF's wie Anwesenheitslisten bzw. Stundenplan).

 

Erstellen Sie eMails über die Serienpost, können Sie über die Schaltfläche "Variablen" Felder einsetzen lassen, die dass beim Versand automatisch gefüllt werden (vergleichbar mit den Seriendruckfeldern in Microsoft Word):