Alle zu einem Vorgang zusammen gefassten Adressaten werden hier aufgelistet. Es kann gefiltert werden um zu sehen, welche Empfänger per Mail oder SMS erreichbar sind.

 

 

Sie können die Auflistung filtern, um zu sehen, welche Empfänger per Mail oder SMS erreichbar sind.

 

'Aktualisieren' frischt die Angaben der Liste auf, indem aus den jeweiligen Ursprungstabellen (Schüler, Eltern, Zahler, Lehrer, …) eventuelle Änderungen übernommen werden.

 

Mit 'Weitere' können Adressaten aus anderen Tabellen (Schüler, Eltern, Zahler, Lehrer, Mitglieder, Sonstige Adressen) hinzu genommen werden. Über den Button selbst öffnet sich eine Liste mit allen möglichen Adressaten. Sie kann anschließend aber noch nach den Personengruppen gefiltert werden. Über das Dreieck rechts neben 'Weitere' kann diese Filterung schon direkt zum Öffnen der Liste vorgenommen werden.

 

Mit 'Ablegen' können alle oder alle markierten Adressaten als erledigt vermerkt werden. Dies ist speziell für Serienbriefe interessant. Weil diese im MM nicht archiviert werden, kann so aber in der Dokumentenverwaltung ein entsprechender Vermerk pro Adressat als Text eingetragen werden.

 

'Löschen': Sie können hier einzelne Datensätze aus der Serienpost löschen. Dies kann der ausgewählte Adressat, oder über das Dreieck rechts neben 'Löschen' alle, alle angehakten oder alle nicht angehakten sein.

 

Bei 'Serienbrief' ist dies nicht automatisch möglich, da der MM nicht erkennen kann, wer über das Textverarbeitungsprogramm ein Schreiben bekommen hat. Nach Ende des Serienbriefs bietet MM Ihnen das Löschen aller Einträge an.

 

Nach Ausführen des jeweiligen Versands per eMail oder SMS werden die verarbeiteten Adressaten aus der Liste entfernt.

 

Die angezeigte Liste kann mit 'Export' in eine externe Datei (verschiedene Formate) geschrieben werden.

 

Für den Serienbrief stehen nicht nur die in dieser Tabelle aufgeführten Daten, sondern alle relevanten Tabellenfelder zur Verfügung, sofern alle Adressaten nur aus einer Personengruppe sind. Werden Personen aus anderen Bereichen hinzu gefügt, beschränken sich die auswählbaren Felder auf Name, Vorname, Straße, PLZ, Ort, Anrede und Briefanrede.

 

Über die linke Spalte kann jeder einzelne Adressat für die folgende Verarbeitung ausgewählt werden. Über die rechte Maustaste steht auch 'alle auswählen' und 'keine auswählen' zur Verfügung.

 

Besitzt ein ausgewählter Eintrag eine PDF-Datei im Anhang, kann dieser über 'rechte Maustaste   Anhang → drucken' auf einem dann noch auszuwählenden Drucker ausgegeben werden.