Ausdrucke verschlüsseln

Ausdrucke mit Personendaten (Anwesenheitsliste / Stundenplan) können Sie beim Versand per Mail verschlüsseln lassen. Dazu tragen Sie unter "Systemverwaltung - Texte und Optionen", Register "Dokumentenverwaltung" ein Passwort bei "Passwort für Anwesenheitsliste/Stundenplan" ein. Dieses Passwort wird dann benötigt, um die versendete PDF zu öffnen (teilen Sie zuvor Ihren Lehrkräften das Passwort mit - mündlich oder in einer separaten eMail).

 

Bei den Lehrkräften können Sie im Stammblatt im Register "Weitere Angaben" ein abweichendes (individuelles) PDF-Passwort eintragen. Wurde bei der Lehrkraft ein Passwort hinterlegt, wird dieses anstatt das allgemeine Passwort unter "Texte und Optionen " verwendet.