Erziehungsberechtigte/Zahlungspflichtige

Geben Sie hier den Erziehungsberechtigten und den Zahlungpflichtigen ein. Der Zahlungspflichtige ist (standardmäßig) eine Pflichteingabe. Der/die Erziehungsberechtigte/n sollte/n immer erfasst werden. Damit wird gewährleistet, dass die automatischen Gebühren berechnet werden und das z.B. bei einem Anschreiben (z.B. Serienbrief) an die Erwachsenen auch die erwachsenen Schüler angeschrieben werden.

 

Die gelben Felder sind nicht bearbeitbar. Möchten Sie den Erziehungsberechtigten oder Zahlungspflichtigen bearbeiten, so klicken Sie eine der beiden Schaltflächen an.

 

Unten rechts können Sie noch anklicken, dass der Schüler nicht abgebucht werden soll (obwohl eine Kontoverbindung zur Abbuchung hinterlegt wurde).

 

Haben Sie bereits eine Rechnung/einen Bescheid ausgedruckt und auf der Folgerechnung/Folgebescheid wird "Berichtigte Rechnung/Berichtigter Bescheid" ausgedruckt, obwohl Sie nochmals eine ursprüngliche Rechnung drucken möchten, so entfernen Sie unten rechts den Haken bei "Rechnung gedruckt".